Eröffnung ENGL SHOWROOM

Am 07.07.2018 eröffnen wir in Remscheid den weltweit größten Engl Showroom.
Nachdem 2012 in Hollywood/Los Angeles der erste Showroom eröffnete, folgt nun das Grand Opening des zweiten offiziellen Showrooms der deutschen Amp-Edelschmiede ENGL!

Workshops – Live music – Food & Drinks – Public viewing

MEET & GREET mit VICTOR SMOLSKI

Special Guests & Special Deals

Die YAMAHA GENOS-TOUR bei Musikhaus Louis am 21.11.2017

Die YAMAHA GENOS-TOUR bei Musikhaus Louis am 21.11.2017

Seien Sie mit dabei!
Die YAMAHA GENOS-TOUR bei Musikhaus Louis am 21.11.2017.
Yamaha´s Produktspezialist und Topvorführer Dennis Tegeder wird Ihnen das brandneue Yahama Genos exklusiv live vor Ort presentieren und alle Ihre Fragen beantworten.
 
Mit Genos setzt Yamaha neue Workstation-Maßstäbe in Bezug auf Sound, Design und fortschrittlichster Bedienung. Ganz egal, ob Sie sich in einem Produktionsstudio oder auf der Bühne befinden. Genos wird Sie musikalisch inspirieren und Ihre Musik auf ein neues Level heben…
 
Ab sofor bei uns vorbestellbar!
Ihr Musikhaus Louis Team

Die neue Yamaha CLP 600er Serie ist da!

Yamaha CLP 600er Serie

Der Druckpunkt- Mechanismus in einem Konzertflügel bewegt den Hammer schnell wieder weg von den Saiten nachdem er sie angeschlagen hat, um jegliche Interferenzen mit den Saiten zu verhindern. Dieser Mechanismus erzeugt ein leichtes Gefühl des Einrastens wenn die Taste nur ganz sanft gedrückt wird. Nachdem Real Grand Expression dem Pianisten schon ein überragendes Spielgefühl in Sachen Ton, Anschlag und Pedalverhalten gab, entschieden wir eine Druckpunkt Simulation zu entwickeln, die hervorragende Spielbarkeit, Repetition und Reaktion liefert, ohne dabei die Leistung zu beeinträchtigen. Die Clavinova Tastatur hat nun einen Druckpunkt Mechanismus der das Gefühl kurz vor dem Ende des Tastendrucks nachbildet. Er wurde so gestaltet, dass er nur bei leichtestem Druck spürbar ist, ähnlich wie bei der Tastatur eines Flügels. Diese Tastaturen wurden so eingestellt, um zusätzliche Reibung zu gewährleisten, die die Tastenrepetition und -reaktion ausgleicht, ohne die Darbietung zu beeinträchtigen.

Die Klänge des CFX, Yamahas bestem Konzertflügel und des legendären Bösendorfer Imperial. Jede einzelne Taste wurde separat gesampelt.

Die neu entwickelte GrandTouch Tastatur bietet ein nochmals verbessertes Spielgefühl und noch größere dynamschie Bandbreite als jemals zuvor. Der Pianist erlebt eine natürliche, ausgewogene Reaktion jeder einzelnen Taste – sogar im hinteren Tastenbereich.

Wenn Sie ein Smart Gerät mit Bluetooth Funktion haben, können Sie Musik über das Lautsprechersystem Ihres Clavinova anhören. Sie können zum Beispiel MP3 Daten streamen oder auch Audiodaten aus anderen Apps. Spielen Sie mit ihrer Lieblingsmusik mit, oder teilen Sie Ihr Spiel auf dem Clavinova mit Ihren Freunden.

Die Kombination aus bewährter Handwerkskunst, einzigartigen dynamischen Möglichkeiten und einem unverwechselbaren Klangbild machen den Konzertflügel zu einem der anerkanntesten Instrumente in der Geschichte der Musik. Die CLP Serie fängt die Essenz eines bemerkenswerten Konzertinstrumentes ein, um dieses Spielerlebnis in einer persönlicheren Umgebung genießen zu können. Vom Treten des Pedals bis zum Spielen der Tastatur und dem vollen, tragenden Klang bietet Ihnen die CLP Serie ein authentisches Klavier Spielgefühl, das Sie inspirieren wird Ihr Spiel noch weiter voran zu bringen.

CLP-600 Series

CLP-685 Neu

Alles vom Feinsten: Die GrandTouch- Tastatur und das Soundsystem sorgen für das ultimative Konzertflügel- Erlebnis.

Andere Farben  Andere Farben

CLP-675 Neu

Die neue Tastatur Generation GrandTouch und ein fein abgestimmtes 3 Wege Lautsprecher- System geben Ihnen das Spielgefühl und den Klang eines Flügels.

Andere Farben  Andere Farben

CLP-665GP Neu

Genießen Sie das elegante Design eines hochglanzlackierten Flügels sowie Anschlag und Klang wie bei einem akustischen Instrument.

Andere Farben  Andere Farben

CLP-645 Neu

Starker Klang und eine hervorragende Holztastatur bieten auf jedem Spielniveau beispiellose Ebenen der Vielseitigkeit.

Andere Farben  Andere Farben

CLP-635 Neu

Wählen Sie aus zwei der berühmtesten Konzertflügel. Spielen Sie mit verschiedenen Rhythmen!

Andere Farben  Andere Farben

CLP-625 Neu

Alles was Sie von Ihrem ersten Piano erwarten, inklusive zwei der berühmtesten Konzertflügel der Welt: Der Yamaha CFX und der Bösendorfer Imperial

Andere Farben  Andere Farben

CLP-500 Series

CLP-585

Dank der akribisch genauen Einstellung von Lautsprechern und Gehäuse kann der Schall im Instrument schwingen – für ein überzeugendes Spielgefühl wie bei einem Flügel

Andere Farben  Andere Farben

CLP-575

Schwingungsverhalten und Spielgefühl genau wie bei einem akustischen Flügel, hochwertige Klaviatur mit differenziert gewichteten Tasten und hochmoderne physikalische Modellierung

Andere Farben  Andere Farben

CLP-565GP

Genießen Sie das elegante Design eines hochglanzlackierten Flügels sowie Anschlag und Klang wie bei einem akustischen Instrument.

Andere Farben  Andere Farben

CLP-545

Kraftvoller Klang und eine wunderbare Tastatur mit Holzelementen. Spielen Sie zu Begleitrhythmen und entdecken Sie eine neue Art des Pianospiels.

Andere Farben  Andere Farben

CLP-535

Wählen Sie einen von zwei weltbekannten Konzertflügeln. Genießen Sie es, an einer Tastatur mit optimalem Anschlag Klavier spielen zu lernen

Andere Farben  Andere Farben

CLP-525

Alle Möglichkeiten, die Sie von Ihrem ersten Piano erwarten, inklusive angenehmem Anschlag und Klang – so macht Pianospielen Spaß

Andere Farben  Andere Farben

16.03.2017 Ukulelen Workshop

Let‘s Play Ukulele mit Daniel Schusterbauer

am 16.03.2017 im Musikhaus Louis

18:00 – 21:Uhr

Noch nie war Ukulele spielen so einfach!
Die Ukulele erfreut sich in letzter Zeit immer größerer Beliebtheit… und das zurecht!
Sie ist klein, handlich und ist einfach zu erlernen, wenn man weiß wie.
Daniel Schusterbauers Konzept erklärt anschaulich und leicht nachvollziehbar die
wichtigsten Techniken des Ukulelenspiels anhand von bekannten Song-Klassikern.
Das heißt, schon nach ein paar kurzen Vorübungen kann der Einsteiger das erste
Lied spielen. Mit jedem weiteren Song erweitert man seine Kenntnisse und
Fähigkeiten. Dafür sorgen kurze Lerneinheiten in denen neue Techniken zunächst
gezeigt und geübt werden. Danach wird das Gelernte sofort im nächsten Song
angewendet und gefestigt. So lernt man nicht nur das Ukulelenspiel, sondern
erarbeitet sich von Anfang an ein tolles Repertoire, das viel Spaß beim Spielen und
Zuhören macht.
Die vermittelte Spieltechnik konzentriert sich hauptsächlich auf die Liedbegleitung mit
Akkorden und Schlagrhythmen. Darüber hinaus lernt man weitere extravagante
Ukulele-Techniken.

 Interaktiver Workshop für alle Anfänger
 Dauer 3 Stunden
 Eigene Ukulele mitbringen (Wer keine eigene Ukulele hat, hat die Möglichkeit eine zu leihen oder zu erwerben)
 Teilnahmegebühr 30 Euro p.P.

Der Dozent und Autor
Der Dozent, Buch-Autor und Profi-Gitarrist Daniel Schusterbauer absolvierte die
„Schule für Rockgitarre“ (S.R.G. Frankfurt/Main) und das „Guitar Institute of
Technology“ (G.I.T. Los Angeles/USA) mit Abschlüssen. Er arbeitet heutzutage als
Live- und Studiogitarrist, Lehrbuchautor, Gastdozent und als Autor für Workshop-
Serien. Er komponiert und arrangiert in sämtlichen Musikrichtungen und spielt neben
der Gitarre und der Ukulele auch Lapsteel. Die praktischen Ansätze in seinen
Lehrmethoden stammen aus seiner jahrelangen Tätigkeit als Dozent.

Anmeldung an dom@musikhauslouis.de

Musikhaus Louis in der Bergischen Morgenpost

| 00.00 Uhr

Remscheid

Junior übernimmt Musikhaus Louis

 

Nicht nur Kaufmann, sondern auch Musiker und Musikfan: Dominik Louis leitet nun das Musikhaus. Besonders

stolz ist er auf seine Gitarre „Music Man“ vom Gitarristen und Gründungsmitglied der Band „Toto“ Steve Lukather.

Remscheid. Die Geschäftsführung des Fachgeschäft an der Kölner Straße hat Gründer Andre Louis seinem Sohn übertragen. Von Hagen Thiele

Bereits in der zweiten Generation bietet das Musikhaus Louis in Lennep einen der seltenen Voll-Services. Das Konzept geht auf, meint der neue Geschäftsführer Dominik Louis, der nun von seinem Vater Andre, der ebenfalls noch als Geschäftsführer fungiert, Schritt für Schritt das Familiengeschäft übernimmt.

Der 28-Jährige bringt die idealen Voraussetzungen mit. Seit zehn Jahren arbeitet er im Musikhaus Louis und hat dort seine Ausbildung zum Bürokaufmann absolviert. Zudem ist Musik sein Leben. Der junge Remscheider hat selbst Jahre lang Bass und Gitarre in einer Band gespielt, so dass er die Bedürfnisse von Musikern bis ins kleinste Detail kennt.

„Der persönliche, enge und individuelle Kontakt ist es, den die Kunden schätzen“, sagt Dominik Louis. Das stärke das Geschäft auch gegen Konkurrenz aus dem Internet. Auf 200 Quadratmetern Verkaufsfläche an der Kölner Straße bietet das Musikhaus über 5000 Artikel an. „Ich kenne jeden einzelnen“, meint Louis. Zu vielen der Gitarren hat der passionierte Musikliebhaber und junge Geschäftsmann sogar einige besondere Beziehung. „Wenn ich an einem Instrument arbeite, dann sehe ich nicht auf die Uhr, es ist meine Leidenschaft!“

Das Musikhaus Louis gilt deutschlandweit als eine der besten Adressen, wenn es um die Restaurierung alter Instrumente gilt. Hinzu kommen als besondere Dienstleistung neben der Beratung beim Kauf auch Reparaturen sowie die Feinjustierung der Instrumente.

Dabei genieße der Kunde Vorzüge, wenn er sich an ein vermeintlich kleineres Musikgeschäft wende. „Bei uns bekommt man immer den gleichen Ansprechpartner, so dass man die Kunden manchmal über Jahre vom Musikschüler bis zum Könner begleitet“, erklärt Louis.

Das Können am Instrument vermittelt zudem die angegliederte Musikschule. Fünf selbstständige Lehrer vermitteln dort, wie man Piano, Schlagzeug, Saxophon, Flöten und Gitarre spielen lernt. Zudem plant der neue Geschäftsführer für das kommende Jahr den großen Coup. In Zusammenarbeit mit einem deutschen namhaften Hersteller für Verstärker plant er einen weltweit einzigartigen Showroom. „Geplant ist eine Art Shop im Shop“, verrät Louis. Dort sollen Kunden die nach seinen Angaben einmalige Möglichkeit erhalten, alle Produkte des Herstellers testen zu können. Um wen es sich konkret handelt, möchte der frischgebackene Geschäftsführer aus strategischen Gründen noch nicht verraten.

Informationen zu Produkten, Service-Leistungen und Öffnungszeiten www.andrelouis.de  

FOTO: jürgen moll

der Link zum Artikel

Engl Invader II

Hol dir einen der letzen 100 limitierten Engl Invader II

Wir haben 2 Exemplare bekommen, jetzt ist es nur noch einer…

und vielleicht bald deiner!!!!!